Logo

Referent (m/w/d) Operativdienst/Betriebsführung UGS

  • VNG Gasspeicher GmbH
  • UGS Bad Lauchstädt
scheme image

Als drittgrößter Speicherbetreiber Deutschlands verstehen wir uns als verlässlicher Partner unserer Kunden und Arbeitgeber. Speicherbetrieb, Speichervermarktung, Abwicklung und Abrechnung von Speicherverträgen: Wir bündeln unser gesamtes Know-how unter einem Dach. Die Basis für unseren Erfolg? Unsere über 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ein starkes Team. Für starke, wettbewerbsfähige und passgenaue Lösungen für jeden einzelnen Kunden. Werden Sie Teil des Ganzen – arbeiten und partizipieren Sie am Erfolg der VNG Gasspeicher GmbH – einer 100%igen Tochtergesellschaft der VNG AG.

Für den Standort Bad Lauchstädt/Teutschenthal suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für eine mögliche Nachfolge eine/n Referent (m/w/d) Operativdienst/Betriebsführung UGS.

Das sind Ihre Kernaufgaben

  • Einstellen und Überwachen der zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen notwendigen 
    Betriebsregime auf der Speicheranlage im Schichtdienst (24/7/365)
  • Betriebsführung der Speicheranlage unter Beachtung der behördlich festgeschriebenen Zulassungsbedingungen des Hauptbetriebsplanes und Beachtung betrieblicher Einschränkungen
  • Überwachung und Steuerung des Flut- und Gaserstbefüllungsbetriebes im Rahmen von Ausbau- und Reparaturprojekten
  • Überwachung und Umsetzung der für den Solprozess neuer Kavernen notwendigen Regime, Datenabgleich und Kommunikation mit den beteiligten Partnern
  • Bestandsführung der ein- und ausgelagerten Gasmengen der Speicher als permanente Inventur
  • Organisation und Durchführung der Erlaubnis- und Freigabeprozesse für die Tätigkeiten an explosionsgefährdeten Anlagen auf dem Standort
  • Verantwortliche Person nach §60 BbergG für den Teilbereich Einstellen und Überwachen von Speicheranlagen, sowie des ordnungsgemäßen Betriebes der Anlagen
  • Abstimmungen mit den Netzbetreibern entsprechend einer vorgegebenen Strategie

Diese Voraussetzungen sollten Sie mitbringen

  • Abgeschlossene Bachelorausbildung für Elektrotechnik/Automatisierungstechnik, Maschinenbau, Mechatronik oder Gastechnik,  vergleichbare Meister oder Technikerqualifikation
  • Ein bis zwei Jahre Berufserfahrung in der Steuerung technischer Anlagen
  • Fachkenntnisse im Betrieb von gastechnischen Anlagen und Verdichtern sowie im Bedienen von Prozessleitsystemen
  • Grundkenntnisse in Gas- und Energiewirtschaft
  • Sehr guter Umgang mit Anwendungssoftware MS Office
  • Ein selbstständiger, verantwortungsbewusster und ergebnisorientierter Arbeitsstil
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

Das bieten wir

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit im dynamischen Umfeld eines europaweit agierenden Unternehmens mit angemessener Vergütung und attraktiven Sozialleistungen. Als zuverlässiger Arbeitgeber fördern und fordern wir unsere Mitarbeiter. 
Wir freuen uns auf Sie!

Mehr über unsere Benefits finden Sie auf unserer Karriereseite im Bereich "Arbeiten bei VNG".

Gestalten Sie Ihre berufliche Zukunft mit uns!

Reichen Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen über unseren Online-Bewerbungsassistenten "Jetzt bewerben" ein.
Wir freuen uns über den Bezug auf die Ausschreibungsnummer: 216 und die Angabe Ihrer Verfügbarkeit sowie Ihres Gehaltswunsches.

Bei Fragen können Sie uns gern telefonisch, über Xing oder LinkedIn kontaktieren.

Personalberatungen und andere Dienstleister bitten wir von Unterstützungsangeboten abzusehen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
VNG AG | Bereich Personal | Braunstraße 7 | 04347 Leipzig
  • Frau Alexandra Erbe
  • Team Recruiting
  • +49-341-443-2454
  • Herr Jens Passern
  • Leiter Automatisierung & IT
  • +49-341-443-2217

Redaktionell empfohlener externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. VNG AG hat darauf keinen Einfluss. Näheres dazu lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können die Anzeige jederzeit wieder deaktivieren.