Logo

Hauptreferent (m/w/d) Business Administration Treasury und Finanzierung

  • VNG AG
  • Präsenz / Mobil
  • Berufserfahrung
  • Finanzen, Controlling
  • IT
  • Vollzeit
scheme image

VNG mit Hauptsitz in Leipzig ist ein starker Unternehmensverbund für Gas und Gasinfrastruktur mit über 20 Gesellschaften in Deutschland und Europa. Gemeinsam arbeiten wir an einem nachhaltigen, versorgungssicheren und zunehmend klimaneutralen Energiesystem der Zukunft.
Ob es um die CO2-Reduzierung mittels Energieträgerwechsel geht, um die Speicherung und den Transport erneuerbarer Energien oder um die Transformation hin zu klimaneutralem Biogas oder Wasserstoff dank innovativer Technologien: Als Mitgestalter der Energiewende steht VNG für eine sichere Versorgung mit Gas und übernimmt Verantwortung für die Zukunft.

Im Zuge einer Nachbesetzung freuen wir uns ab dem 01.04.2023 auf einen neuen Kollegen (m/w/d), der uns am Standort Leipzig unterstützt.
Die Stelle ist unbefristet.

Das sind Ihre Kernaufgaben

  • Sie analysieren bestehende Prozesse zur Optimierung und Entwicklung von IT-gestützter Automatisierung fachlicher Aufgaben im Bereich Treasury & Finance. 
  • Sie erarbeiten eigenverantwortlich die Ableitungen von Prozess- und IT-Anforderungen.
  • Sie übernehmen die Koordination bei der Einführung von IT-Systemen im Bereich Treasury & Finance und bringen sich bei der fachlichen Konzeption und Analyse dieser ein. 
  • Bei der Konzeption und Definition neuer Anforderungen zur Ermittlung notwendiger Daten der Quell- und Zielsysteme wirken Sie mit und koordinieren diese.
  • Sie organisieren und beteiligen sich an der fachlichen Konzeption, bei Tests, Produktivnahmen von Weiterentwicklungen, neuer Module bzw. Softwareversionen.
  • Sie stellen den bedarfsgerechten Einsatz und die Datenqualität der aktiven Systeme inklusive aller vorhandenen Schnittstellen sicher.
  • Sie unterstützen bei für VNG relevanten IT-Projekten.
  • Sie leiten die Koordination von Herstellern, externen Dienstleistern und den Anwendern bei IT-Projekten.

Diese Voraussetzungen solltesten Sie mitbringen

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik, Wirtschaftswissenschaften oder ein vergleichbarer Ausbildungsweg.
  • Sie besitzen betriebs- und speziell finanzwirtschaftliche Kenntnisse im Treasury-Umfeld (bspw. auch eine abgeschlossene Ausbildung bei einer Bank). 
  • Sie bringen idealerweise Kenntnisse in der Finanzmathematik (Zinsrechnung, Bewertung von Finanzderivaten, gängige Risikomesskonzepte) mit. 
  • Ihre umfangreichen Erfahrungen als Business Analyst, insbesondere im Rahmen einer fachlichen Betreuung eines Treasury-Management-Systems (idealerweise ITS); methodische Kenntnisse für Strukturierung und Entwurf von Softwarelösungen zeichnet Sie aus.
  • Sie haben erste Erfahrungen im Projektmanagement gesammelt. 
  • Sie können Erfahrungen mit Datenbanksystemen und erste Kenntnisse von Programmiersprachen vorzeigen. 
  • Sehr gute englische Sprachkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Das sind unsere Benefits

  • Mitwirken und Gestalten an der Zukunft der Energiebranche
  • Umfangreiche Einarbeitung durch einen erfahrene/n Kollegen/in
  • Gleitzeit mit 38-Stunden Woche, Flexible Teilzeitregelungen
  • Flexible Homeoffice-Nutzung
  • 13 Monatsgehälter, attraktive Bonus-Regelung, Beteiligung der Mitarbeitenden am Unternehmenserfolg, Jubiläumsgelder
  • 30 Tage Urlaub, Freistellung am 24. und 31.12. sowie anlassbezogene Freistellungen und Brückentageregelung
  • Erweiterte Lohnfortzahlung im Krankheitsfall und bei Kind-Krank
  • Betriebliche Altersvorsorge, betriebliches Gesundheitsmanagement, Sport- und Massageangebote, Nutzung des PME-Familienservice
  • Arbeitsplatzbezogene Dienstwagenregelung, Job-Ticket
  • Individuelles Benefit-Budget (Gutscheinkarten, Kita-Zuschüsse, Urlaubsgelder, Internet-Pauschale)
  • U.v.m.
Mehr über unsere Benefits finden Sie unter Karriere "Arbeiten bei VNG".
 

Kontaktmöglichkeiten

  • Über unseren Online-Bewerbungsassistenten 
  • Mit einem Anruf bei Madline Moritz unter +49-341-443-2461.
  • Eine E-Mail an bewerbung@vng.de.
  • Über eine Privatnachricht auf Instagram auf dem Profil der VNG AG 

Die VNG ist ein europaweit aktiver Unternehmensverbund mit über 20 Gesellschaften, einem breiten, zukunftsfähigen Leistungsportfolio in Gas und Infrastruktur sowie einer über 60-jährigen Erfahrung im Energiemarkt. Der Konzern mit Hauptsitz in Leipzig beschäftigt rund 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2021 einen abgerechneten Umsatz von rund 18,5 Milliarden Euro. Entlang der Gaswertschöpfungskette konzentriert sich VNG auf die vier Geschäftsbereiche Handel & Vertrieb, Transport, Speicher und Biogas. Ausgehend von der Kernkompetenz in Gas richtet VNG mit der Strategie „VNG 2030+“ ihren Fokus zunehmend auf neue Geschäftsfelder. Dazu zählen unter anderem Grüne Gase (Wasserstoff) und digitale Infrastruktur. 
 
  • Madline Moritz
  • Team Recruiting
  • +49-341-443-2461
  • Alexander Fröhlich
  • Ltr.Treasury/Finanzierung
  • +49-341-443-2435

Redaktionell empfohlener externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. VNG AG hat darauf keinen Einfluss. Näheres dazu lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können die Anzeige jederzeit wieder deaktivieren.